013 Eva Maria Bruschek

“Herbststimmung”
2011
Acryl /Keilrahmen
BW Mischgewebe
40 x 60 cm
Geboren 1964, lebt und arbeitet in Wien. 

Als Spätberufene in Sachen Kunst hat EvaMaria Bruschek erst nach dem 40. Lebensjahr begonnen, sich intensiver mit Malerei zu beschäftigen.

Das Experiment mit verschiedenen Materialien, vielfach auch dreidimensional, steht im Vordergrund.

Primär mit Acrylfarben malend werden Pigmente eingesetzt, um Effekte zu erzielen oder den Untergrund entsprechend zu betonen.

Sand, Gips, PVC Schaum und sogar Mullbinden erzeugen interessante dreidimensionale Effekte.

Dunkelheit und die Nacht in allen ihren Erscheinungsformen dominieren, die Lichtquellen, oft spärlich verwendet, geben erst nach längerem Hinsehen interessante Details preis.

Mitglied der Künstlergruppe Kunstschaffen/Wien.

Gruppenausstellungen in der Vienna Travegallery und im Schloss Schönbrunn.

www.kunstschaffen.at

zur Ansicht Bild anklicken
© Copyright - kunstasyl Verein Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte AusländerInnen - Gestaltung: d.sign Gruber & Partner KG