108 Enriquez de Salamanca

“Weinviertel”
2006
Öl auf Platte mit Schwamm Getupft.
50 x 70 cm
Inkl. Rahmen.
1958 geboren, lebt und arbeitet in Wien.
Tätig in den Bereichen bildende Kunst und literarische Arbeiten. Arbeitsschwerpunkte: Linolschnitte, Zeichnungen und Ölbilder.

Ausbildung:
1992-1993 Studium an der Künstlerischen Volkshochschule, Wien, Hoch- und Tiefdruck, Linolschnitte.

Tätigkeiten:
seit 1991 Mitglied der Künstlergruppe K5 in Wien
seit 1995 Mitglied der Wiener Ring-Galerie
2007 Künstlerische Leitung beim Projekt „Schätze der Kulturen“.

Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen. Arbeiten befinden sich in Privatbesitz in Spanien, Deutschland, Österreich, Großbritannien und den USA.

www.enriquez-de-salamanca.at

zur Ansicht Bild anklicken

 

© Copyright - kunstasyl Verein Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte AusländerInnen - Gestaltung: d.sign Gruber & Partner KG