005. Stippl, Hannah

  • Titel:
    Dickicht
  • Entstehungsjahr:
    2018
  • Technik:
    Gouache und Dispersion auf Papier
  • Format:
    84 x 61 cm
  • Rufpreis:
    600,-
  • Weihnachtspreis:
    1000,-

1968 geboren, lebt und arbeitet in Wien.

Ausbildung
1993-1997 Hochschule für angewandte Kunst, Wien
1998-2000 Postgradualer KuratorInnenlehrgang am Institut für Kulturwissenschaften, Wien.
Seit 2005 Assistentin an der Universität für angewandte Kunst, Wien, Landschaftsdesign Mario Terzic.
Seit 2007 Arbeit an Dissertation “Die landschaftstheoretischen Aquarelle von Lucius Burckhardt”.

Etliche Preise und Stipendien sowie kuratorische Tätigkeiten.

Related Entries
© Copyright 1993 – 2018: Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte AusländerInnen.