02 Toni Schmale

  • Titel:
    hl. antonia
  • Entstehungsjahr:
    2015
  • Technik:
    Digitalfotografie, Pigmentdruck auf Zeitungspapier
  • Format:
    60 x 90 cm
  • Signatur:
    signiert
  • Rahmen:
    gerahmt
  • Rufpreis:
    € 700 (inkl. Rahmen)
  • Aus der Serie:
    Ed. 3 1 AP

Courtesy die Künstlerin und Galerie Christine König, Wien
geb. 1980 in Hamburg, lebt und arbeitet in Wien
Studium Performative Kunst – Skulptur an der Akademie der bildenden Künste Wien bei Monica Bonvicini

AWARDS, GRANTS
2013 Preis der Akademie der bildenden Künste Wien
Stipendium Lenikus, Wien
2011 Birgit-Jürgenssen-Preis, HobbyHollowDeluxe, Akademie der bildenden Künste Wien

See: http://de.phaidon.com/agenda/art/articles/2017/june/29/monica-bonvicini-thinks-toni-schmale-is-one-of-the-best-new-artists-in-the-world-right-now/

AUSSTELLUNGEN:
2017 Pro(s)thesis, Akademie der bildenden Künste, Wien
Secession Wien
New Positions | Art Cologne, Köln
2016
Grit Hachmeister, Toni Schmale: Bingo, ASPN Galerie, Leipzig
The Pleasure of Love, 56. Oktober Salon, Belgrad
Goscinski, Sofia, Polanszky, Rudolf, Schmale, Toni, KS Room, Schloss Kornberg
Sepp Auer | Toni Schmale, Christine König Galerie, Wien
2015
The School of Kyiv, Kyiv Biennale, Kiew
Modern Holes, Vereinigung bildender Künstlerinnen Österreichs, Wien
Toni Schmale, abc art berlin contemporary, Berlin
KÖR, In the Still of the Night, Esterhazypark, Wien
Selftimer Stories, MUSAC, Leon, Spanien
HORSE´S GLORY, kuratiert von Elisabeth von Samsonov, pinacoteca, Wien
SUPEREGO, NGBK, Berlin
Toni Schmale – feuerbock, kuratiert von Felicitas Thun-Hohenstein,
Neuer Kunstverein, Wien
2014
Toni Schmale, One Work Gallery, Wien
On Paper, Christine König Galerie, Wien
Selbstauslöser, Museum der Moderne, Salzburg
A time for dreams, Moscow International Biennale for Young Art, Moskau
Toni Schmale, Wally Salner: Cc, VBKÖ Vereinigung Bildender Künstlerinnen Österreichs, Wien
Black Pages #53 Toni featuring Toni Schmale, Kunstverein Hamburg and Neuer Kunstverein, Wien
Anis/Borchert/Feferle/Holler/Pichlkostner/Schmale,
Sammlung Lenikus Studios, Wien
call me on sunday, Krinzinger Projekte, Wien
2013
is my territory. curated by Monica Bonvicini, Christine König Galerie, Wien
Praxis der Liebe, Salzburger Kunstverein, Salzburg
s/he is the one, Kunstraum Niederösterreich, Wien
TranScreen, Transgender Filmfestival, Amsterdam
Austrian Sculpture Project, Viennafair, Wien
Heisse Steine, Nasse Zonen, Schnelle Melonen, VBKÖ, Wien

2012
Rosa Arbeit auf goldener Straße, xhibit, Wien
Bikers Paradise, with Catharina Wronn, Ve.sch, Wien
Fisting, L`Ocean Licker, Wien
Performative Screenings #14 Feminine Endings II / Klappe, school, Wien
Trans*_Homo. Von lesbischen Trans*schwulen und anderen Normalitäten,
Schwules Museum, Berlin
2011
Does a bear shit in the woods? – a day of performances, art and dialog:
P3 – Kunst + POstPOrn POlitix, Galerie Lisa Ruyter, Wien
Synaptic Driver, Donaufestival, Krems
2010 Wir wollen eine Prozession, with Libido Soya and Pittl Brausewetter,
Stuwerstraße 25, Wien
2009
Galerienrundgang Lindenow, with Veronika Merklein, A & V Galerie, Leipzig
2007 v
on der Liebe, Galerie Nord, Berlin
2006
Das Achte Feld – Geschlechter, Leben und Begehren in der Kunst seit 1960, with Winja
Lutz, Museum Ludwig, Köln

© Copyright - kunstasyl Verein Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte AusländerInnen - Gestaltung: d.sign Gruber & Partner KG