Max Böhme

O.T.
2009
Photoemulsion auf Büttenpapier
66 x 47 cm
Gerahmt
1966 in Hart, Deutschland geboren, lebt und arbeitet in Waldhausen, Niederösterreich

1986-1992 Studium an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien bei Ernst Caramelle, Peter Weibel und Ferdinand Schmatz
1998-1999 Lehrbeauftragter im Aktsaal an der Universität für angewandte Kunst in Wien
2006-2008 Freier Mitarbeiter auf der Kunstakademie Düsseldorf, Klasse Herbert Brandl
seit 2008 Lektor an der Universität f. angewandte Kunst, Wien

1997 RBB Kunstpreis, Graz
1999 RBB Kunstpreis, Graz
1999 Römerquelle Kunstpreis

www.maxboehme.com
© Copyright - kunstasyl Verein Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte AusländerInnen - Gestaltung: d.sign Gruber & Partner KG