2011 / 085: Mario Neugebauer

tyrannosauros urbanus gt7
2011
Objekt / Skulptur
Eisen feuerverzinkt lackiert
120 cm lang, ca. 10 m hoch und tief
Geboren in Wien. Lebt und arbeitet in Wien. 

Gründete und kuratiert den Kunstraum Rambo Contemporary in Berlin.
Kuratiert das Oktogon der Residenz Zögernitz in Wien.

Ausbildung:
Abschluss als Karosseriebauer bei Mercedes Benz, Wien.
Abschluss an der Akademie der bildenden Künste, Wien, Prof. Daniel Richter – (Prof. Heimo Zobernig, Prof. Franz Graf).
Kunstakademie Düsseldorf, Prof. Tal R.

Sammlungen:
2010: Volksbank (ÖGV). Kunstsammlung | Art collection
2009. Gesellschaft der bildenden Künste Wien/AT | Association of fine arts Vienna/AT
2005.
Günther Brodar, Privatsammlung | Private collection.

Preise:
2010: Jerk Films Kunstpreis Gewinner.
2009: Strabag Art Award, Nominierter.
2009: Koschatzky Kunstpreis Nominierter.

Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen.

 

zur Ansicht Bild anklicken

marioneugebauer.com
© Copyright - kunstasyl Verein Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte AusländerInnen - Gestaltung: d.sign Gruber & Partner KG