2011 / 089: M. Papez-Malkovsky 2

Aus der Serie “Trinität” 2002/1
Mischtechnik: Tusche, Aquarell
30 x 50 cm
Manuela Papez-Malkovsky, 1965 in Wien geboren. Lebt und arbeitet in Wien. 

Ausbildung:
1989-93: Studium für freie und angewandte Malerei, Prof. Fritz Martinz an der Wiener Kunstschule.

Lehrtätigkeit:
1992-07: Lehrtätigkeit in der Erwachsenenbildung, VHS Mödling, VHS Simmering.
2006: Angewandtes Galeriemanagement, Galerie Lang.
2009: Diplomierte Bildungsmanagerin, Plativio 1100 Wien.
2000-10: Lehrtätigkeit an der Sommerakademie Griechenland (Malerei).


zur Ansicht Bild anklicken
© Copyright - kunstasyl Verein Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte AusländerInnen - Gestaltung: d.sign Gruber & Partner KG