2011 / 128: Leo Zogmayer

NUDE
2009
Hinterglasmalerei
30 x 40 cm
1949 in Krems geboren. Lebt und arbeitet in Wien und NÖ. 

Ausbildung:
Studium an der Hochschule für angewandte Kunst, Wien, bei Herbert Tasquil.

Arbeitsschwerpunkt:
Projektkunst, Kunst im öffentlichen Raum, Kunst und Architektur.
Zahlreiche Einzelausstellungen und Ausstelungsbeteiligungen.

In diversen öffentlichen Sammlungen und Museen vertreten (Auswahl):
Museum moderner Kunst Sammlung Ludwig, Wien.
Grafische Sammlung Albertina, Wien.
Hochschule für angewandte Kunst, Wien.
Museum der Moderne, Salzburg.
Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck.
Lentos, Kunstmuseum Linz.


zur Ansicht Bild anklicken
www.leozogmayer.com
© Copyright - kunstasyl Verein Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte AusländerInnen - Gestaltung: d.sign Gruber & Partner KG