2011 / 017: Eva Maria Bruschek

O.T.
2011
Acryl auf Leinen
40 x 60 cm
1964 geboren. Lebt und arbeitet in Wien. 

Dipl. Krankenschwester.
Bringt seit ihrer Schulzeit Gefühltes und Erlebtes als Gedicht, oder mit dem Pinsel zu Papier, Leinwand und mehr…
Geprägt von dauernden Experimenten mit Form, Farbe und Stil entstehen farblich und räumlich ausdrucksstarke Werke.

Einige Ausstellungen in kleinem Rahmen.

Unverstanden
Ich suchte Geborgenheit
Du gabst mir Geld.
Ich wollte Liebe
Du hast mit mir geschlafen.
Ich brauchte Aufmerksamkeit
Und bekam Geschenke.
Ich wollte Nähe
Du musstest in die Firma.
Ich suchte das Gespräch
Du nahmst mich nie ernst.
Ich sehnte mich nach Zärtlichkeit
Du gabst mir Sex.
Ich sagte ich bin alleine,
Du sahst mich verständnislos an.
Ich träumte davon…


zur Ansicht Bild anklicken [Foto: Klaus Hammer]
eve2mary.meinehomepage.com
© Copyright - kunstasyl Verein Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte AusländerInnen - Gestaltung: d.sign Gruber & Partner KG