2011 / 037: Eva Fellner

Tagträume
2011
Kohle und Acryl
auf Leinwand
75 x 58 cm
Geboren in Budapest.
Lebt und arbeitet seit 1977 in Wien und Niederösterreich. 

Wie es begann:
Mit 14 Jahren Erster Preis im Budapester Schülerwettbewerb.
Restaurateurin in der ungarischen Nationalgalerie.
Grafikerin und Porzellanmalerin.
Lehrgang als Schaufensterdekorateurin.
Kurse der Kunstschule Lazarettgasse und Seminare von Prof. Fischer (Akademie Bildende Künste, Wien) und Prof. Kaiser (Universität für Angewandte Kunst, Wien).

Arbeiten in privaten & permanenten Sammlungen (Auswahl):
Chateau des Reaux, China, Österreich, Ungarn, New York, Miami, Los Angeles…

Mehr als 50 Ausstellungsteilnahmen im In- und Ausland (Auswahl):
Qingdao, Seoul, New York, Los Angeles, Budapest Florenz…

Mitgliedschaften:
Atelier El-Kordy.
Kulturvernetzung NÖ.
IG Bildende Kunst.

Gründungsmitglied: Vienna Travelgallery.


zur Ansicht Bild anklicken
www.evafellner.net
© Copyright - kunstasyl Verein Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte AusländerInnen - Gestaltung: d.sign Gruber & Partner KG