72 Lucia Riccelli

le cose non dette
2009
Öl auf Naturleinen
50 x 50 cm
Geboren in Rom, lebt und arbeitet in Wien. 

Tätigkeit als Malerin und Performerin.

Ausbildung:
Malerei und Szenographie, Accademia di Belle Arti, Rom
anschließend Studium des Klassischen Ballets
es folgt eine Vertiefung in Zeitgenössischem Tanz, Physical Theatre und Yoga in Rom, Wien, London, Paris und Salzburg sowie seit 1987 ein Violin-Studium.
Seit 1995 in verschiedenen Tanz-Theatern in Wien künstlerisch tätig.

Ausstellungstätigkeit in Österreich und Italien. Ausbildungstätigkeit in Form von Workshops in den Bereichen Malerei, Zeichnen und Tanz in Rom, Wien, Kairo und Griechenland.


zur Ansicht Bild anklicken
luciarte.wordpress.com
© Copyright - kunstasyl Verein Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte AusländerInnen - Gestaltung: d.sign Gruber & Partner KG