64 Fritz Panzer

O.T.
2005
Öltempera auf Karton
13,6 x 21,3 cm
Inklusive Rahmen
1945 in Judenburg, Steiermark geboren, lebt und arbeitet als Maler und Graphiker in Wien. 

Ausbildung:
1960-1962 Kunstgewerbeschule, Graz
1962-1963 Kunstschule in Linz
1964-1971 Akademie der bildenden Künste, Wien, Meisterklasse Prof. Gütersloh, Mikl und Hollegha.

Bereits ab 1960 großes Interesse für die informellen und tachistischen Tendenzen, die gegenstandslose Abstraktion in der Kunst.

Lehrtätigkeit:
2000-2002 Technische Universität Innsbruck
1996 Wredowsche Zeichenschule in Brandenburg.

Auszeichnungen:
1972-1973 Romstipendium des Landes Steiermark
1977 Staatsstipendium für Malerei
1990 Kunstförderungspreis der Stadt Graz
1997 Würdigungspreis des Landes Steiermark.

Zahlreiche Einzelausstellungen im In- und Ausland.


zur Ansicht Bild anklicken
www.galeriekrobath.at
© Copyright - kunstasyl Verein Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte AusländerInnen - Gestaltung: d.sign Gruber & Partner KG