79 Franziska Stiegholzer

O.T.
2002
Eisen gelötet und geschweißt, Siliconschnüre
53 x 53 cm
Inklusive Rahmen
1967 in Wien geboren. 

Ausbildung:
1988 Studium an der Akademie der bildenden Künste, Wien, bei Prof. Franz Xaver Ölzant
Meisterschule für Medailleurkunst und Kleinplastik.

Werdegang:
1993 Arbeitsstipendium des Bundesministeriums für Wissenschaft und Forschung
1995 Gründung Atelier Stachegasse
1999 APERTO, offenes Atelier
2001 Ausstellung Sparkassenversicherung Wien, im Kongresshaus, Salzburg, Kongresshaus, und Künstlerhaus, Klagenfurt.
Verleihung des Liesl Bareutherpreis im Künstlerhaus, Wien.
Mitglied Künstlerhaus Wien.

Ausstellungstätigkeit in Österreich und Japan.


zur Ansicht Bild anklicken
www.stiegholzer.at
© Copyright - kunstasyl Verein Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte AusländerInnen - Gestaltung: d.sign Gruber & Partner KG